Rufen Sie uns an (030) 22 66 29 - 0

Führerscheinentzug

Herr Rechtsanwalt Bodo K. Seidel – Fachanwalt für Verkehrsrecht und Versicherungsrecht in Berlin-Mitte – verteidigt Mandanten seit über 16 Jahren mit dem Ziel, die Entziehung der Fahrerlaubnis und die „Wegnahme“ des Führerscheins zu verhindern bzw. so kurz wie möglich zu halten.

  • Beschwerde gegen vorläufige Entziehung der Fahrerlaubnis
  • Alkoholproblematik in
  • Verkürzung der Wiedererteilungssperre
  • Verzicht auf das Fahrverbot
  • Umgehung eines MPU-Tests/sog. Idiotentest
  • Zusammenarbeit mit unabhängigen Sachverständigen
  • Verwaltungsrechtliche Anordnungen und Entziehungen
  • Einstweiliger Rechtsschutz

Weiter Informationen erhalten Sie hier:

Kontakt

Bodo K. Seidel
E-Mail: bs@legalskills.de

Sekretariat

Frau Daniela Albrecht
Rechtsanwaltsfachangestellte
E-Mail: da@legalskills.de
Telefon Durchwahl  030 22 66 29-13

nach oben